Rosa-Luxemburg-Stiftung

Das Büro der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Beirut ist seit Mai 2017 das Programmbüro der deutschen Rosa-Luxemburg-Stiftung. Es ist momentan für drei Länder zuständig: Libanon, Syrien und Irak.

Die Rosa-Luxemburg-Stiftung ist eine von sechs politischen Stiftungen in der Bundesrepublik Deutschland, die direkt an eine politische Partei angegliedert sind. Hauptaufgabe der Stiftung ist es, politische Bildungsprogramme zur Verfügung zu stellen. Sie steht in engem Kontakt zu der Partei DIE LINKE.

Seit 1990 arbeitet die Stiftung unter dem Banner ihrer Namensgeberin Rosa Luxemburg. Die Stiftung steht für demokratischen Sozialismus und seine internationale Repräsentation und Interkonnektivität. Wir sehen uns in unserer Arbeit einer radikalen Perspektive auf Aufklärung und Sozialkritik verpflichtet und stehen so in der Tradition der ArbeiterInnen- und Frauenbewegungen, sowie des Antifaschismus und Antirassismus.

Bleib in Kontakt

Beirut, Badaro, Benoit Barakat Straße, Al-Rahhal Gebäude, 6. Stock
 info.beirut@rosalux.org

+961 (0)1 380893